Anwendungen

Messtechnik

Optische Komponenten sind in der Messtechnik immer dann von großer Bedeutung, wenn es darum geht, berührungslos präzise zu vermessen. Unsere Produkte werden vornehmlich in der industriellen Messtechnik eingesetzt. Konkrete Einsatzgebiete sind zum Beispiel Winkel- und Längenmesstechnik.

Sensorik

Ein weiterer wichtiger Einsatzbereich unserer Komponenten ist die optische Sensorik. Die optische Sensorik ist heute in einer Vielzahl von Branchen von essentieller Bedeutung. Ob im Maschinenbau, der Automatisierungstechnik, der Umwelt- und Elektrotechnik, in der Automobiltechnik oder in der Fertigungstechnik – immer dann, wenn es darum geht, Positions-, Vollständigkeits-, oder auch Anwesenheitskontrollen durchzuführen, werden Sensoren eingesetzt. Linsen aus Glas bieten hierbei im Vergleich zu Plastikoptiken gleich mehrere Vorteile, denn sie zeichnen sich durch eine hohe Umweltstabilität aus. Beispiele hierfür sind eine hohe Lebensdauer und Chemikalienbeständigkeit. Weiterhin sind Glaslinsen in einem weiten Temperaturbereich einsetzbar, ohne dass sie ihre optischen Eigenschaften verändern. Konkrete Einsatzgebiete sind zum Beispiel Barcodescanner, Triangulationssensoren, Bestückungsauto-
maten, Glasdickenmessung oder auch die Abstandsmessung.

Beleuchtung & Photovoltaik

Angesichts globaler Umweltprobleme wie dem Klimawandel aber auch zunehmender Kostenvorteile rücken ressourcenschonende Technologien immer mehr in den Fokus der Weltmärkte. Immer häufiger spielen hierbei auch optische Komponenten aus Glas eine wichtige Rolle. Ein Beispiel ist die konzentrierende Photovoltaik – eine Technologie die ihre Vorteile erst dann voll ausspielt, wenn die optischen Glaskomponenten im System in extrem hohen Stückzahlen wirtschaftlich hergestellt werden können. Ähnliches gilt auch für die Weiterentwicklung von Halbleiterlichtquellen. Trotz der großen Effizienz- und Leistungs-fortschritte bei Licht emittierenden Dioden (LED) steht die Technologie noch am Anfang. Der Paradigmenwechsel wird erst dann vollständig vollzogen werden können, wenn die Appli-kationseffizienz und die Systemkosten im Gesamtsystem optimiert werden können. Auch hier ist es die große Herausforderung, extrem große Stückzahlen benötigter Glaskomponenten in ausreichender Qualität herzustellen. Durch den Einsatz von Mehrfachwerkzeugen und unserer innovativen Presstechnologie sind wir für Sie der richtige Partner, wenn Sie große oder extrem große Volumina an qualitativ hochwertigen Glasoptiken benötigen.

Medizintechnik

Optische Linsen ermöglichen und verbessern eine Vielzahl medizinischer Methoden, beispielsweise mit Hilfe von Lasern. Unsere Komponenten werden u.a. in der kosmetischen Laserbehandlung eingesetzt. Aber auch bei diagnostischen Anwendungen spielen optische Komponenten eine herausragende Rolle, seien es Beleuchtungsoptiken, oder bildgebende Endoskopielinsen.

Automobiltechnik

Intelligente Straßenausleuchtungssysteme sind heute in der Lage, auf Kurvenfahrten zu reagieren, sowie die Beleuchtungsstärke an Wetter- und Verkehrssituation anzupassen. Head-up Displays helfen dabei, den Blick des Fahrers auf der Straße zu halten. Auch in der Automobiltechnik spielen optische Systeme eine wachsende Rolle. Wir liefern die hochwertigen Optiken, ohne die moderne Fahrerassistenzsysteme heute nicht mehr auskommen.

Telekommunikation

Ohne optische Komponenten gäbe es keine Hochgeschwindigkeitsübertragung von Daten. Beim Surfen im Internet legt der erzeugte Datenstrom einen Großteil seines Weges als Sequenz extrem kurzer Lichtpulse innerhalb von Glasfaserkabeln zurück. Diese Lichtpulse werden mittels optischer Linsen gelenkt. GD Optics verfügt über zwanzig Jahre Erfahrung in der Herstellung von Mikrooptiken im Bereich der Telekommunikation.